Fahrradbeleuchtung

Eine ausreichende Fahrradbeleuchtung ist eine absolute Notwendigkeit und darf auf keinem Bike fehlen.

Da man bei ausgedehnten Radtouren auch in der Dämmerung oder nachts unterwegs sein kann, ist es besonders wichtig, für andere VerkehrsteilnehmerInnen gut sichtbar zu sein, um Unfällen vorzubeugen. Laut StVZO, Paragraph 67 ist es vom Gesetzgeber her erforderlich, dass ein Fahrrad, um als straßenverkehrstauglich eingestuft werden zu können, über eine ausreichende Fahrrad Beleuchtung verfügt. Dem Radfahrer/der Radfahrerin steht frei, entweder eine dynamoangetriebene Lichtmaschine oder eine batteriebetriebene Fahrradbeleuchtung zu verwenden. Wichtig ist jedoch, dass ein Scheinwerferlicht und eine Rückleuchte vorhanden sein müssen.

Zusätzlich zu der Fahrradbeleuchtung sollten auch selbstreflektierende und selbstleuchtende Signalelemente auf dem Fahrrad angebracht werden. In Bezug auf Beleuchtung am Fahrrad können Radsportler aus einem reichen Sortiment wählen, das ihren eigenen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. In Bezug auf dynamobetriebene Fahrradbeleuchtung bevorzugt man weitgehend Nabendynamos. Man ist der Meinung, dass sie eine ausgezeichnete Wahl darstellen, da der Rollwiderstand, der auf mechanische Weise erzeugt wird, im Vergleich zum gewonnenen Strom den höchsten Wert besitzt. Da jedoch Dynamos herkömmlicher Art wesentlich leichteres Gewicht als Nabendynamos besitzen, werden sie noch immer häufig verwendet.

In Bezug auf Fahrradbeleuchtung geht der Trend jedoch immer mehr in Richtung batteriebetriebene Fahrrad Beleuchtung. Diese Art der Fahrradbeleuchtung verfügt über etliche Vorteile. Es bedarf keiner zusätzlichen Kraftaufwendung beim Treten, um den Dynamo zu betreiben.

Die batteriebetriebene Beleuchtung kann man einfach und sicher am Fahrrad montieren. Genauso unkompliziert wie die Montage funktioniert auch die Abnahme. Diese Fahrradbeleuchtung kann man dank ihres geringen Gewichtes auch in einer Fahrradtasche verstauen. Bei der Auswahl einer geeigneten Fahrradbeleuchtung am Fahrrad sollte man immer auf speziell geprüfte Marken achten, die den neuesten Verkehrsbestimmungen entsprechen. In unserem Online-Shop finden Radfahrer eine reiche Produktpalette an Fahrradbeleuchtung jeglicher Art.